Feri­en­spaß: City Sauße mit dem OGV Bad Rotenfels

Am 06. August stand die City-Sause des Gagge­nauer Feri­en­spa­ßes unter dem Motto Natur.

Da hat sich der Obst- und Garten­bau­ver­ein mit zwei Aktio­nen betei­ligt. Zum einen haben die Kinder alte Gummi­stie­fel mitge­bracht, die mit Suku­len­ten bepflanzt wurden, zum ande­ren haben wir Kräu­ter­sträuße gebun­den, die die Kinder mit nach Hause nehmen konnten. 

In die Stei­fel wurde zunächst ein Loch gebohrt, dass das über­schüs­sige Wasser ablau­fen kann und keine Stau­nässe entsteht. Dann wurden sie bis oben hin mit Pflan­zerde befüllt und dann mit Haus­wurz bepflanzt.

Haus­wurz oder auch Dach­wurz genannt, ist eine pfle­ge­lei­che Pflanze, die in der Regel mit dem zur Regen­was­ser auskommt, das die Natur selbst zur Verfü­gung stellt, weil sie in ihren flei­schi­gen Blät­tern das Wasser speichert. 

Auf große Reso­nanz sind auch die Kräu­ter­sträuße gesto­ßen, die die Kinder mitneh­men konnte. Die Kräu­ter wurden am Morgen frisch von uns gesam­melt und am Nach­mit­tag zu klei­nen Sträuß­chen verarbeitet.